Warning: finfo_file() [function.finfo-file]: Failed identify data 0:(null) in /home/www/typo3_src-4.2.15/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_pagegen.php on line 490
Häufig gestellte Fragen
Dr. Ritter

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen 

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen, u.a. Antworten zu unseren Produkten, Herstellungsweisen sowie zur Warenkunde. Sollten Sie auf der Suche nach einer Antwort auf Ihre Frage nicht fündig werden, können Sie uns gerne über das Kontaktformular kontaktieren.

 

1.) Ist eine Direktbestellung bei Dr. Ritter möglich?

Nein, eine Direktbestellung ist nicht möglich. Wir beliefern ausschließlich den Großhandel, dieser wiederum beliefert die einzelnen Reformhäuser und Bioläden. Aus diesem Grund haben wir keinen Einfluss auf die Sortimentsgestaltung der einzelnen Läden. Viele Läden bestellen gern das gewünschte Produkt auf Nachfrage Ihrer Kunden. Auf dieser Homepage können Sie unter dem Reiter "Ihr Händler vor Ort" nach Reformhäusern und Bioläden in Ihrer Umgebung suchen. Meist ist auch eine Telefonnummer angegeben unter der Sie direkt nach der Verfügbarkeit eines Produktes fragen können.

 

2.)  Werden im Dr. Ritter Produkt SOJA! Eiweiß-Superkonzentrat 88 gentechnisch verarbeitete Sojabohnen eingesetzt?

Wir setzten für das SOJA! Eiweiß-Superkonzentrat 88 ausschließlich Sojaprotein eines Lieferanten ein, der ein internes "Identity Preservation Programm" eingeführt hat, welches von einer unabhängigen Kontrollstelle zertifiziert ist. Dieses IP-Programm belegt die Rückverfolgbarkeit des Sojaprodukts über alle Produktions- und Transportschritte hinweg bis zu den Feldern und dem verwendeten Saatgut. Daher ist es auszuschließen, dass gentechnisch veränderte Sojabohnen zu irgendeinem Zeitpunkt in der Herstellungskette eingesetzt werden. Regelmäßige eigene Eingangskontrollen zeigen aber, dass selbst dieses IP-Programm heute keine Garantie mehr gegen unabsichtliche zufällige Verunreinigungen darstellt und dieses heute nicht mehr vermeidbar ist. Dazu ist die Verbreitung des Anbaus von genverändertem Soja leider zu weit fortgeschritten. Wir haben intern für dieses Produkt eine Grenze von max. 0,3% gentechnisch veränderte Organismen festgelegt und unterschreiten damit deutlich den gesetzlichen Wert von 0,9%. In der Regel liegen unsere Analysen unterhalb der Nachweisgrenze von 0,05%.

 

3.) Wie hoch ist die biologische Wertigkeit der Dr. Ritter Eiweißdiät?

Der Gesamteiweißgehalt der Dr. Ritter Eiweiß-Diät beträgt etwa 82,4%. Die biologische Wertigleit liegt bei ca. 151. Der Anteil an Soja- sowie an Molkeneiweiß ist etwa zu gleichen Teilen enthalten.

 

4.) Wie erfolgt die Herstellung der Dr. Ritter Weizenkeime?

Der Keimling des Weizenkorn sitzt locker und fällt bereits bei der ersten Schrottung heraus. Anschließend fallen die Keime zusammen mit den Grießen auf die Putzmaschinen. Am letzten Sieb der ersten Putzmaschine erfolgt die Trennung der Keime vom Schrot. Danach werden die Keime mithilfe einer schonenden Trocknung stabilisiert.

 

5.) Wie wird die Dr. Ritter Edelhefe hergestellt?

Unsere Hefe wird auf (Zuckerrüben- oder Rohrzucker-) Melasse gezogen. Die Gewinnung der Hefe erfolgt über Zentrifugen, wodurch die Hefezellen rein physikalisch aufgrund Ihres unterschiedlichen spezifischen Gewichts vom flüssigen Substrat getrennt werden. Anschließend werden die gewonnenen Hefezellen mit Trinkwasser vermischt (um Reste des Substrats, das auf der Zelloberfläche haftet, abzuwaschen) und nochmals zentrifugiert. Dieser Schritt wird bis zu dreimal wiederholt. Die nun gewonnene pasteuse Masse aus Hefezellen und reinem Wasser wird nun nur noch getrocknet, entweder durch Walzen- oder Sprühtrocknung.

 

6.) Wie erfolgt die Trocknung der Dr. Ritter Bio-Molke?

Die Dr. Ritter Bio-Molke wird mittels Sprühtrocknung getrocknet. Aufgrund der sehr kurzen Hitzeeinwirkung (1/2 bis 1 Sekunden) ist dieses Verfahren sehr schonend für das Produkt und seine Inhalttsstoffe.

 

7.) Ist in den Dr. Ritter Vitamin B-Komplex-Kapseln tierische Gelatine enthalten?

Ja. In den Dr. Ritter Vitamin B-Komplex-Kapseln ist eine Mischgelatine (Rind und Schwein) enthalten.

 

8.) Welche Vitamin B12-Form wird in den Dr. Ritter Vitamin B6, B12 + Folsäure-Kautabletten eingesetzt?

In den Kautabletten wird das synthetisch hergestellte Cyanocobalamin eingesetzt.

 

9.) Wie verwende ich die Dr. Ritter Schlankdiäten Vollkorn-Weizen- und Haferkleie-Diät?

Beide Schlankdiäten enthalten jeweils einen Beutel à 225g. Dies entspricht einer Tagesration. Diese 225g teilen Sie in 5 Tagesportionen à 45g ein und rühren diese jeweils 140ml Wasser an.

 

10.) Werden die Dr. Ritter Vitalschnitten erhitzt?

Nein, die Dr. Ritter Schnitten Vitalschnitten werden nicht erhitzt. Die Zutaten werden ledliglich miteinander vermischt und anschließend zu Riegeln ausgeformt.